Wappen der Gemeinde Altenstadt a.d. Waldnaab

Stand der Webseite: Montag, 18. Dezember 2017, 21:07 Uhr

Willkommen auf der Webseite der

Gemeinde Altenstadt a.d. Waldnaab

Impressionen aus der Gemeinde

Suche auf der Seite

Wählen Sie einen Hauptmenüpunkt aus:

Navigation:

 

Inhalt des gewählten Menüpunkts:

Wappen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Beschreibung:
In Silber oben ein schräg gestellter roter Adler, unten eine schräg-linke schwarze Pflugschar (IME. vom 07. Dezember 1959 Nr. I B 1- 3000/20A 14).
 
Der schräg gestellte Adler ist eine spätere Bereicherung des Wappens der Fürsten von Lobkowicz, die von 1567 bis 1807 Besitzer der Herrschaft und gefürsteten Grafschaft Störnstein waren; zu diesem Gebiet gehörte damals auch Altenstadt a.d.Waldnaab. Die schwarze Pflugschar führten die Pflug von Rabenstein als redendes Zeichen in ihrem Schild. Das Geschlecht besaß große Bedeutung für die Gegend von Neustadt und Störnstein als Pfandherrn im 15. Jahrhundert.