Donnerstag, 16.05.2019 14:51

Serenaden-Auftakt 2019


Die Akkord-Zither- und Veeh-Harfen-Gruppe des Förderkreises sorgte im Rathaus mit bekannten Volksliedern für eine gute Unterhaltung der vielen Gäste. Der zweite Teil wurden von den "Zwou Schwougern" mit Bayerischer Wirtshausmusik und Witzen gestaltet. Für die zünftige Verpflegung sorgte der Partyservice Richtmann.

Diese Veranstaltung eröffnete den 10. Altenstädter Serenadensommer. Auch bei den weiteren Veranstaltungen haben sich die Verantwortlichen etwas besonderes einfallen lassen: Weiter gehts mit der Metro-Big-Band am 26. Juni auf der Rathauspiazza. Am 09. Juli steht Rhythm & Blues mit "Blue Haze" auf dem Programm. Eine brasilianische Nacht mit Sambatänzerinnen am 19. Juli ist das Finale der Serenaden.

Bei allen Veranstaltungen sorgt der Partyservice Richtmann für die passende Verpflegung.